Skip to main content

Welcher Werkstattwagen ist der Beste?

Als Betreiber unserer Seite werkstattwagen-tests.de erreicht uns nicht selten die Frage, „welcher Werkstattwagen wohl der Beste sei?“. Wie so oft ist dies aber nicht so einfach zu beantworten und ähnelt in etwas der Frage, „welches Auto wohl das Beste sei?“.

Nachfolgend möchten wir uns der Frage dennoch annehmen und ein paar Empfehlungen aussprechen.

Der beste Werkstattwagen – Gibt es ihn überhaupt?

Die Entscheidung, welcher Werkstattwagen für einen geeignet/der Beste ist, hängt immer von vielen Faktoren ab: Für welchen Zweck, die eigenen Bedürfnisse, persönliche Ansprüche, mit Werkzeug oder leer, Profi oder Hobby-Schrauber usw.

Deshalb macht es aus unserer Sicht wenig Sinn, zu sagen, Werkstattwagen xyz ist der Beste. Dennoch möchten wir 3 Empfehlungen aussprechen, bei denen für jeden Anspruch und Geldbeutel etwas dabei sein sollte:

1. Der Einsteiger – Mannesmann Werkstattwagen M28270*

Mannesmann Werkstattwagen M28270

Mannesmann Werkstattwagen M28270*

Als gutes und solides Einsteiger-Modell präsentiert sich der Mannesmann Werkstattwagen M28270*.

Er wird mit den wichtigsten Basis-Werkzeugen geliefert und erfreut sich vorallem bei Hobby-Schraubern und Heimwerkern großer Beliebtheit.

Insgesamt besitzt er 7 abschließbare Schubladen, wobei 6 davon mit Werkzeug bereits gefüllt sind. Besonders erwähnenswert sind die 10 Jahre Garantie, die es herstellerseitig mit dazu gibt.

Hier haben wir den Mannesmann M28270 ausführlich vorgestellt.

2. Der Profi – Hazet Werkzeugwagen Assistent 178-6*

Hazet Werkzeugwagen Assistent 178-6

Hazet Werkzeugwagen Assistent 178-6*

Ein qualitativ hochwertiges Modell stellt der Werkzeugwagen „Assistent“ 178-6 aus dem Hause Hazet* dar. Der Hersteller bietet eine große Auswahl an verschiedenen Werkstattwagen an, die sich vorrangig an den Profi (gewerblicher Einsatz) richten.

Bei ihm handelt es sich um ein eher kleines Modell, dass jedoch mit den wichtigsten Werkzeugen bestückt ist, die zu einer guten Grundaustattung gehören.

Er hat 6 kugelgelagerte Schubladen und sehr praktische, seitliche Lochbleche, die eine individuelles Erweitern erlauben (mit Zubehör, wie z.B. Papierrollen-Halter, Dosenhalter etc.)

Unsere komplette Produktvorstellung inkl. Bewertung findest du hier.

3. Das Kraftpaket – SW-Stahl Werkstattwagen Z3407*

SW-Stahl Werkstattwagen Z3407

SW-Stahl Werkstattwagen Z3407*

Ein ebenfalls sehr zu empfehlendes Modell ist der großzügig gestaltete Werkstattwagen Z3407 aus dem Hause SW-Stahl*.

Zwar muss man für ein etwas tiefer in die Tasche greifen, doch sind die enthaltenen Werkzeuge sowie der Wagen an sich dann von höchster Qualität.

Insgesamt ist er mit 9 Schubladen ausgestattet. 7 davon sind mit Werkzeug bestückt, 2 davon können noch individuell ausgesattet werden.

Mit seinen Abmaßen von 110 x 75 x 50 cm bringt er auch ordentliche 127 kg auf die Waage. Selbstverständlich ist er mit einer großen Ablagefläche ausgestattet, die reichlich Platz für alle Werkzeuge bietet, die man gerade in Verwendung hat.

Der Wagen ist sehr robust und stabil verarbeitet, was eine eine lange Lebensdauer verspricht.

Die beliebtesten Seiten unserer Besucher

Hier findest du häufige Fragen und Antworten sowie die beliebtesten Seiten unserer Besucher:

Fazit

DEN besten Werkstattwagen gibt es in unseren Augen nicht. Schließlich hat jeder andere Bedürfnisse, Vorstellungen und Ansprüche an sein Werkzeug/Equipment. Die obigen 3 Werkstattwagen sind jedoch empfehlenswert und von guter Qualität.


Ähnliche Beiträge